Moskitoldies

Warum Stockholm? – reboarded

Die Moskitos spielen ab dem 2. Juli im Stadttheater

Mehr Infos

Über uns

Als gemeinnütziger Theaterverein arbeiten die Moskitoldies nicht nur an Theaterproduktionen (meist im Stadttheater Kaufbeuren), sondern darüber hinaus auch an einem bunten Programm von Kabarett über Jazz und Poetry Slam. Besonders wichtig sind uns Workshops und Aktionen für den Kaufbeurer Theaternachwuchs - junge Schauspieler aller Theatergruppen und Theaterinteressierte jeden Alters sind uns herzlich willkommen.

Der Moskitoldies e.V. sieht sich der Kaufbeurer Kultur und dem Kaufbeurer Theaternachwuchs verpflichtet. Wir versuchen mit unserem bunten Programm möglichst viele Menschen für das Theater zu begeistern. Wenn Du unsere Theaterarbeit unterstützen möchtest oder selbst bei Theaterproduktionen mitwirken möchtest - werde Mitglied!

Werner Pohl gründete 1997 die Schultheatergruppe "Moskitos" am Jakob-Brucker-Gymnasium Kaufbeuren. Schnell machten sich die Schüler einen Namen in der Stadt. Nach ihrem Abitur gründeten einige "Moskitos" 2002 die Gruppe Moskitoldies - 2008 folgte die Vereinsgründung. Inzwischen hat unser Verein über 100 Mitglieder. Hinzu kommen fast vierzig Schüler, die am Jakob-Brucker-Gymnasium Kaufbeuren Jahr für Jahr zwei Stücke zur Aufführung bringen.

Der eingebildet Kranke

Die rasante Ärztesatire

Selbst aktiv werden? Werde Mitglied bei uns!
Füllen den Beitrittsantrag aus und schicke ihn an .

Tickets reservieren!